11.08.2015

Schomäker/Jess krönen erfolgreiche Saison mit Europameister-Titel

Schomäker/Jess krönen erfolgreiche Saison mit Europameister-Titel

Schomäker/Jess krönen erfolgreiche Saison mit Europameister-Titel


ZSK-Steuerfrau Meike Schomäker und Vorschoter Holger Jess (KYC) konnten im schwedischen Varberg die 505er Europameisterschaft für sich entscheiden. Im sehr starken Teilnehmerfeld mit 94 Teams aus 11 Nationen, darunter auch Teams aus Australien, den USA und Südafrika, hatte das Mixed Duo die Goldmedaille vorzeitig sicher und musste sogar zum letzten Rennen nicht mehr antreten. Damit krönen Schomäker/Jess ihre erfolgreiche Saison. Zuletzt hatten sie im Juni die Kieler Woche für sich entschieden. Meike ist die erste Frau, die das in der 505er-Klasse schaffte.

Vom 03. bis 06. September 2015 treten Schomäker/Jess bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft der 505er an, die in diesem Jahr vom ZSK ausgerichtet und auf dem Zwischenahner Meer ausgesegelt wird. Dort erwartet sie unter anderem die starke ZSK-Konkurrenz mit Lars Dehne an der Vorschot bei Morten Bogacki (DYC). Die beiden wurden zuletzt bei der EM in Varberg Elfte.

Link zu den EM-Ergebnissen: homework help statistics