Beheimatete Bootsklassen


Der Hafen des ZSK bietet im Wasser Platz für ca. 190 Segelboote. Zusätzlich stehen an Land Liegeplätze für kleinere Boote zur Verfügung. Die Liegeplätze werden nur an Mitglieder des Klubs vermietet. Der Hafen ist voll ausgelastet, so dass es vorkommt, dass Antragsteller auf Mitgliedschaft im ZSK auf einer Warteliste geführt werden müssen. Dabei ist der Klub bemüht, solche Mitglieder zu gewinnen, die mit ihrem Boot die schon bestehenden Flotten im Klub beheimateter Typen, insbesondere auch Regattaklassen, verstärken. Als Ausbildungsboote der Jugendabteilung dienen die Optimist-Jolle, später die 420er Jolle, die Europe und der 505er. Bei den Bootsabmessungen ist die Grenze der Möglichkeiten in Hafen und See bei einer Breite von 2,50 m, einer Länge von 7,50 m und einem Tiefgang von 1,30 m erreicht.

Beheimatete Bootsklassen

Einhandjollen
Optimist
Europe
O-Jolle

Zweimannjollen
420er
470er
505er
H-Jolle

Kielboote, Kielschwerter, Jollenkreuzer
Hansajolle
FUN
15er Jollenkreuzer
20er Jollenkreuzer