ZSK-Team verpasst knapp 2. Bundesliga

Vom 03.04. bis 06.04.2014 fanden vor Glücksburg die Relegationsregatten zur zur Deutschen Segel-Bundesliga 2014 statt. Die 63 gemeldeten Vereinen kämpften um die 5 noch freien Plätze in der 1. Liga und die 18 Plätze in der 2. Liga. Auch der ZSK hatte ein Team ins Rennen geschickt.
Weiter zum Bericht...

Herzlich willkommen!

...auf der Homepage des Zwischenahner Segelklub (ZSK).

Der Zwischenahner Segelklub wurde 1893 gegründet. Seit 1973 haben die Segler des ZSK ihre sportliche Heimat am Südostufer des Sees im Zwischenahner Ortsteil Kayhausen. Heute hat unser Segelklub rund 500 Mitgliederinnen und Mitglieder.
 

News

Regattatermine 2015 aktualisiert

Die Übersicht der Regattatermine 2015 wurde aktualisiert.


Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung am 17.03.2015

Das Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung am 17.03.2015 ist im Mitgliederbereich veröffentlicht worden.


Mitgliederbereich: Neue Dokumente online

Im Mitgliederbereich wurden die Satzung und die Gebührenordnung aktualisiert.


ZSK-Terminübersicht 2015

Hier findet Ihr die Termine der Arbeitsdienste im Frühjahr und Herbst sowie die Termine der Veranstaltungen wie Ansegeln, Sommerfest und Absegeln.[mehr]


Mittwochsregatten 2015

Hier findet Ihr die Termine, die Auschreibung, das Meldeformular und die Ergebnisse der Mittwochsregatten 2015.[mehr]


Ranglistenregatten 2015

Hier findet Ihr die Termine und Ergebnisse der Ranglistenregatten 2015.[mehr]


ZSK-Segler auf dem Weg zur 420er-Weltmeisterschaft in Japan

ZSK-Segler Aliska Brugmans/Anna Halle und Tjorben Studt/Hjalte Studt auf dem Weg zur 420er-Weltmeisterschaft in Japan.

Gute Platzierungen für ZSK-Jugendliche bei den Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaften. ZSK-Segler Aliska Brugmans/Anna Halle und Tjorben Studt/Hjalte Studt auf dem Weg zur 420er-Weltmeisterschaft in Japan.[mehr]


Bericht von der Flottenmeisterschaft der Zwischenahner 505er

Flottenmeister 2014: Bernd Rasenack und Stefan Brückner.

Bei der Flottenmeisterschaft der Zwischenahner 505er Flotte, der Puck-Gedächtnis-Regatta, kamen wegen Flaute nur zwei Schiffe ins Ziel. Ein Bericht von Bernd Rasenack und Marc Köster.[mehr]


Tjorben Studt/Hjalte Studt sind Deutscher Meister im 420er

ZSK-Segler Tjorben Studt/Hjalte Studt werden Deutsche Meister im 420er.

Die ZSK-Jugendlichen Tjorben Studt/Hjalte Studt wurden Deutsche Meister 2014 im 420er. Auf der Deutschen Jugendmeisterschaft reichte es für den Bronzerang, damit wurde auch die Qualifikation zur WM in Japan geschafft! Und auch Aliska Brugmans/Anna Halle qualifizierten sich für die WM.[mehr]


SAP 505 World Championship Tag 7: US-Team Holt/Woelfel holen den Titel

Mike Holt und Rob Woelfel feiern den Erfolg. Erst mit dem Sieg im letzten Rennen waren sie sich des WM-Titels sicher. Foto: Christophe Favreau

Mike Holt und Rob Woelfel feiern den Erfolg. Erst mit dem Sieg im letzten Rennen waren sie sich des WM-Titels sicher. Bestes ZSK-Team sind Morten Bogacki/Lars Dehne auf Rang 7. Meike Schomäker vom ZSK wird auf Rang 14 mit Holger Jess beste Steuerfrau.[mehr]